Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Vorwort

Nach nunmehr zehnjähriger Präsenz auf dem Transport Sektor wird es auch von unserer Seite Zeit für eine Stellungnahme.

Unsere Erweiterung des Fuhrparks auf über 30 Fzg`e hat wie in jeder Branche auch negative Aspekte. Aufgrund unserer
hohen Auftragsvielfalt und bedingt hierdurch Personal-Intensiven Einsätzen kann es durchaus zu gelegentlichen Ausfällen
oder durch menschlich bedingtes Verhalten zu Verzögerungen kommen. Wir haben zwar zum großen Teil Stammpersonal,
sind unter anderem aber auch auf Aushilfskräfte angewiesen. Eine Vorhaltung 1 zu 1, ist uns aus finanziellen und
logistischen Gründen nur bedingt möglich. Aufgrund der Vielzahl an Aufträgen kann es vereinzelt zu Fehlern kommen denn
wo Menschen arbeiten passieren Fehler. Wir bitten in diesem Fall um Ihr Verständnis.

Unser Tägliches Auftragsvolumen liegt im Moment bei ca. 140 Aufträgen (ca. 39.200/Jahr).
Hier ist die Menge an negativen Vorfällen doch verschwindend gering. Es ist selbstverständlich unsere höchste Priorität,
kundenorientiert zu arbeiten und für unsere Kunden erreichbar zu sein. Wir sind immer darauf bedacht  unsere
Produktivität zu steigern und Fehler zu minimieren.

Wir verstehen jede schriftliche Benachrichtigung – ob positiv oder negativ, als Verbesserungsvorschlag, solange sie sachlich
gehalten und nicht beleidigend oder haltlos ist. Wir entwickeln uns stetig weiter und wachsen an unseren Auftraggebern.
Unser Kundenstamm an wiederkehrenden Privat- und Firmenkunden wächst mittlerweile stetig.

Dies nur als kleine Information zu unserer Problematik, welche auf unser Wachstum und unsere Expansion zurückzuführen ist.
Wir hoffen Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Firma gegeben zu haben.


  HP-Drive Ltd.
(Crivellaro)